Beiträge

Generalversammlung 2022

Juni 2022
Über 30 Genossenschaftsmitglieder der Bürgersolarkraftwerke Rosengarten trafen sich am 2. Juni 2022 in Nenndorf zur jährlichen Generalversammlung.
Der Vorstand stellte seine Arbeit im Jahr 2021 vor. Der Kauf zweier zusätzlicher PV-Anlagen in Roydorf und Meckelfeld konnte erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Die Mitgliederentwicklung und die Finanzlage entwickeln sich weiterhin sehr positiv. Die GV beschloss die Ausschüttung des Bilanzgewinns an seine Mitglieder.
Der Aufsichtsratsvorsitzende Helmut Unger berichtete, dass nach dem Ausscheiden von Petra Reinken aus dem Vorstand, der AR zwei neue Vorstandsmitglieder ernannt hat:
Gerd Baum aus dem Bereich Blau-Weiß Buchholz und Heino Krüger vom Klimaforum Neu Wulmstorf.

v.l.: Heino Krüger, Gerd Baum

Bei den Wahlen zum neuen Aufsichtsrat wurden von der Versammlung Peter van der Reest, Joachim Zinnecker und Helmut Unger für zwei Jahre wiedergewählt. Neu in den AR wurden Peter Boser vom Klimaforum Neu Wulmstorf und Karim Jah von Open House gewählt.

der neuer Aufsichtsrat: Peter van der Reest, Joachim Zinnecker, Karim Jah, Helmut Unger, Volkmar Block, Peter Boser (nicht im Bild: Ingrid Greiner)