Frühjahrsputz unserer Solaranlagen

März 2020
Erstmals haben wir unsere ältere Anlage von Buchholz Blau-Weiß am 15. 2. und die Anlagen in Wilhelmsburg auf dem Wohnblock Open House am 8. 3. einer gründlichen Reinigung unterzogen.

Notwendig waren die Reinigungsarbeiten, weil sich im Laufe der Jahre ein Staubschleier, Vogelkot-Reste und im unteren 10 cm Bereich auch Algenbewuchs gebildet hatten.
Glück hatten wir mit beiden Terminen, weil es zwar jeweils kalt aber trocken und auch etwas sonnig war.

Mit großem, mehrstündigen Einsatz waren Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder, Freunde sowie Anwohner dabei, mit Schrubber, Wurzelbürste und Feudel die großen Solarflächen zu reinigen. Nun ist alles wieder blitzblank.
Wir danken allen Aktiven für diesen Einsatz.


0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.